Einschulungsgottesdienst

Die zehnten Klassen haben für die Einschulung der neuen 5.Klässler den Einschulungsgottesdienst vorbereitet. Bereits im vergangenen Schuljahr haben sie unter Leitung ihrer Religionslehrerin Frau Meißner sehr viel Zeit und Mühe in die Vorbereitung gesteckt. So haben sie z.B. einen großen Regenbogen gebaut und angemalt, um die Symbolik aus der biblischen Geschichte der Arche Noah für Neuanfang und Hoffnung zu unterstreichen. Ein Dank geht auch wieder an Diakon Frank Rüffer und an die Musiklehrkräfte Frau Fricke und Frau Hübner, die mit ihren Musikeinlagen für eine gute Stimmung gesorgt haben.

Kommentare sind geschlossen